Stierreproduktionen für ESPA Deutschland

Neben dem Schaffen von neuen Arbeiten und ihrer Präsentation, ihrer möglichen Vermietung und einem möglichen Verkauf, bietet sich auch immer mal wieder an, eine  Kunst-Reproduktion anzuschaffen.

Neben einigen Privatpersonen, die diese Möglichkeit bereits bei mir nutzten, bestellte vor Kurzem erstmals eine Firma drei Reproduktionen bei mir.

Dabei handelt es sich um ESPA, eine Firma für Wasserpumpen und Wasserwirtschaftsgeräte, die 1962 im Nordosten Spaniens gegründet wurde. Inzwischen gibt es weltweit Niederlasungen und seit 1996 auch eine in Deutschland.

Anlässlich des 60 jährigen Firmenjubiläums von ESPA und dem Bezug neuer Räumlichkeiten von ESPA Deutschland in Weimar, bestellte der hiesige Geschäftsführer M.Roscher drei meiner Stiergemälde als Reproduktionen zur Ausgestaltung der Firmenräume.

Pünktlich zur Jubiläumsfeier, am 20.05.2022 hingen die bestellten Werke an den Wänden. Auf ihre Weise dienen sie nun als sichtbare Verbindung der deutschen Niederlassung mit dem spanischen Mutterland der Firma und konnten nun auch von vielen Gästen und Geschäftspartnern betrachtet werden.

Bildreproduktionen „Toro blanco“ und „Toro negro“ neben dem Empfangsdresen der Firma, auf der linken Seite. Unten: Der Auftraggeber für die Reproduktionen, M. Roscher und ich.

Bildreproduktion von „Die Getriebenen“ neben dem Empfangsdresen der Firma, auf der rechten Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

15 + neunzehn =