Janusnacht

Eine weitere Umsetzung des Janusthemas zeigt diese Resservage, die ein Gegenstück zum leuchtend gelben „Janusköpfe“ darstellt. Hier geht es um die eher nächtliche, traumhafte Seite des Themas, um Tiefe, Ruhe und Unruhe.

Weiterlesen

Janusköpfe

Vor einigen Jahren reizte mich das Thema „Janus“, die Zweigesichtigkeit, die so vielen – Dingen, Situationen, Menschen – innewohnt. Zunächst gestaltete ich einen Januskopf in Grüntönen, als Anklang an die Natur. Das Zwiegesichtige erscheint mir eben nur natürlich. Seither habe ich das Thema immer mal wieder aufgegriffen und variiert. Das aktuelle Werk „Janusköpfe“ ist dieses…

Weiterlesen

HamstersHeimwelt

Im letzten Herbst erhielt ich den Auftrag ein neues Wiesenbild anzufertigen, auf dem ein Feldhamster zu sehen sein sollte. Im Frühjahr, als die Gräser wieder zu sprießen und zu blühen begannen, setzte ich dann meine Ideen dazu um. Inzwischen ist das Bild in seinem neuen Zuhause und erfreut seine Auftraggeberin.

Weiterlesen

Verwundet

Verwundet ist ein Bild aus dem Jahre 2008. Nie hätte ich gedacht, dass es angesichts der aktuellen Kimadebatte einmal derart aktuell bleiben würde.

Weiterlesen